rocola-slider

Unkrautbekämpfung

Die Zwiebel ist ausgesprochen konkurrenzschwach gegenüber Unkräutern, da die aufrecht stehenden Röhrenblätter der einkeimblättrigen Pflanze nur sehr zögernd und unvollständig den Boden decken. Zwar stehen heute einige gut wirksame Herbizide auch für den Zwiebelanbau zur Verfügung; es bleibt jedoch die Faustregel: Die Unkrautbekämpfung erfolgt in der Vorfrucht und nicht in der Zwiebelkultur selber!

Wichtig:

Für die Unkrautbekämpfung im Vor- und Nachauflauf stehen verschiedene Herbizide zur Verfügung. Da sich hier die Anwendungsrichtlinien zu Zulassungsverordnungen in stetiger Änderung befinden, unbedingt Beratung anfordern!